Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Hugo Junkers!

 

Vorläufige Anträge für die Notbetreuung

Bei Anspruchsberechtigung ist der Antrag oder eine entsprechende Arbeitgeberbescheinigung in der Schule abzugeben bzw. per Mail zu schicken. Noch fehlende Bescheinigungen / Anträge sind schnellstmöglich nachzureichen.
Über Neuerungen werden wir Sie informieren. (Stand 11.01.2021)

 

Das Formular finden Sie hier.

Informationen zur aktuellen Situation (Stand 25.01.2021)

Liebe Eltern,
ich möchte Sie über wichtige Informationen aus dem aktuellen Schulleiterbrief vom 20.01.2021 vom Bildungsminister M. Tullner in Kenntnis setzen.

 

Schulbetrieb

Die derzeit geltenden Regelungen zu Schulschließungen werden bis zum 14.02.2021 fortgeschrieben. Gleiches gilt für die Regelungen zur Notbetreuung. Die Gültigkeit des Rahmenplan-HIA-Schule wird bis zum 14.02.2021 verlängert.

Schulferien


Eine Änderung des Termins der Winterferien vom 08. - 13.02.2021 ist nicht mehr geplant, da eine frühere Abkehr vom derzeit geltenden Distanzunterricht nicht in Aussicht steht.

 

Halbjahresnoten und -zeugnisse
Für die Halbjahresnotenbildung an den allgemeinbildenden Schulen sind alle erledigten Aufgaben (schriftliche, mündliche, sonstige Leistungen im Distanzunterricht) heranzuziehen. Auch für den Fall, dass nur eine Note in einem Fach erteilt worden ist, soll eine Halbjahresnote gebildet werden. Mit pädagogischem Ermessen ist sicherzustellen, dass der Schülerin oder dem Schüler aus diesem Verfahren kein Nachteil entsteht.

Die Halbjahreszeugnisse sind nach den geltenden Bestimmungen zu erteilen. Unter „Bemerkungen“ ist der Hinweis aufzunehmen, dass die fehlende Bewertung auf Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronapandemie zurückzuführen ist.

Zeugnisausgabe


Die Übergabe der Zeugnisse erfolgt am 05.02.2021 für diejenigen Schülerinnen und Schüler, die sich an diesem Tag in der Schule aufhalten (Notbetreuung); für alle übrigen Schülerinnen und Schüler zu dem Zeitpunkt, an dem sie sich wieder in der Schule einfinden. Sofern Schülerinnen und Schüler oder deren Eltern um eine vorzeitige Übergabe bitten, kann dies unter Einhaltung der Vorgaben des Rahmenplans Hygiene erfolgen. Bitte beachten Sie die Hinweise unter Zeugnisausgabe.

 

Schullaufbahnempfehlungen
Die Regelungen zu den Schullaufbahnempfehlungen bleiben unberührt. Im Rahmen des Verfahrens zur Schullaufbahnberatung zur Aufnahme an die weiterführende Schulen soll nach Möglichkeit eine persönliche Kontaktaufnahme in den Schule vermieden werden. Die Übergabe der Zeugnisse und Schullaufbahnempfehlungen Klasse 4 ist von höherer Dringlichkeit, deshalb sollten diese am 05.02.2021 unbedingt abgeholt werden. (Hinweise unter

link.png Zeugnisausgabe beachten)

 

Klassenfahrten
Für Fahrten im Inland enthielt der Rahmenplan Hygiene mit Stand 05.11.2020 u. a. die Bestimmung, dass Wandertage, Ausflüge, Klassenfahrten [...] ab sofort und bis auf weiteres nicht mehr stattfinden. Diese Festlegung wurde in den nachfolgenden Rahmenplänen Hygiene fortgeschrieben.

Ausblick


Derzeit gehen wir davon aus, dass die aktuell beschlossenen Maßnahmen greifen, das Infektionsgeschehen eingedämmt wird und wir nach den Februarferien die Chance haben, den Schulbetrieb wieder in erhöhter Präsenz zu ermöglichen. Sobald dazu konkrete Informationen vorliegen, werden Sie darüber informiert.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Kathrin Tauer
Schulleitung

Nachweis Kinderkrankengeld

Nachweis für Eltern die Anspruch auf Kinderkrankengeld haben

Die Bescheinigung kommt in Sachsen-Anhalt nur für Schülerinnen und Schüler in Frage, die keine Abschlussklasse besuchen und nicht die Notbetreuung in Anspruch nehmen.

 

Ein Bescheinigungsformular liegt der Schule jetzt vor. (Stand 22.01.2021)

Zeugisausgabe

Die Übergabe der Zeugnisse erfolgt am Freitag, 05.02.2021, für alle Kinder, die in der Notbetreuung sind. Für alle andere Schülerinnen und Schüler können die Zeugnisse in der Zeit von 7.30 Uhr - 12.00 Uhr abgeholt werden. Bitte denken Sie unbedingt an die Einhaltung der Hygienemaßnahmen (Tragen der Alltagsmaske, Einhalten der Abstände).


Die Übergabe der Zeugnisse und Schullaufbahnempfehlungen Klasse 4 ist von erhöhter Dringlichkeit und deshalb sollten diese unbedingt im angegebenen Zeitraum abgeholt werden.


Hinweis: Die Zeugnisse können nur von den Kindern oder Personensorgeberechtigten abgeholt werden. Andere Personen müssen eine Vollmacht vorweisen und abgeben.

Informationen vom Landesschulamt

Liebe Eltern,

es gibt neue Hinweise, vom Landesschulamt, zum Umgang bei Krankheits- und Erkältungssymptomen in der Schule. 

Diese sind hier zu finden.

Schuljahr 2020/2021

In diesem Schuljahr gelten der Rahmenplan für die Hygienemaßnahmen, der Infektions- und Arbeitsschutz an Schulen im Land Sachsen-Anhalt während der Corona-Pandemie (unter https://mb.sachsen-anhalt.de/start/).

 

Das Betreten des Schulgebäudes ist nur in dringenden Angelegenheiten der Personensorge mit Eintragung in eine Anwesenheitsliste und dem Tragen eines Mund- und Nasenschutzes möglich. 

 

Rahmenplan für die Hygienemaßnahmen, den Infektions- und Arbeitsschutz an Schulen        im Land Sachsen-Anhalt während der Corona-Pandemie (Stand 08.01.2021)

 

Informationen zum Verhalten bei Symptomen (Stand 26.08.2020)




Datenschutzerklärung